Juni 2018

Marcus Bilek und Katharina Fehrer im Interview

Am Mittwoch, den 13.06.2018 luden die "Nachfolgelotsen" der Handwerkskammer und der IHKs für Niederbayern und Regensburg sowie der Hans-Lindner-Stiftung zum „Tag der Unternehmensnachfolge“ in die Sennebogen-Akademie in Straubing. Dort beleuchteten 20 Vortragsrunden die verschiedensten Aspekte für 200 Zuhörer. In zwei Workshop-Runden standen das dentale Unternehmerpaar Marcus Bilek und Katharina Fehrer im Interview mit Monika Pfleger (Hans-Lindner-Stiftung) Rede und Antwort in Bezug auf die emotionalen Faktoren bei der Unternehmensnachfolge.

In lockerer Atmosphäre folgten die Teilnehmer mit großem Interesse der Geschichte deren erlebten Nachfolgefahrplans und brachten sich aktiv mit vielen Fragen in das Interview ein.

Bildquelle: Handwerkskammer Niederbayern-Oberpfalz